Angebote
MB_10475_65
MB_10475_29MB_10475_39MB_10475_90MB_10475_44MB_10475_62MB_10475_73MB_10475_82MB_10475_374MB_10475_375

Gutshof – Horsens

€1.409.400

Hanstedgaard ist ein alter und sehr präsentierbarer Gutshof, der nur wenige hundert Meter nördlich von Horsens und am Ende einer schönen Lindenallee gelegen ist. Heutzutage ist das Hauptgebäude in 3 Wohnungen aufgeteilt, und das ermöglicht das Zusammenleben mehrerer Generationen unter einem Dach.

 

Die zentrale Lage im Gebiet Horsens N macht die Immobilie ideal als Unternehmenssitz, Ausgangspunkt eines Bauunternehmers, Gartenarchitekten oder etwas ganz anderes.
Das präsentierbare Hauptgebäude hat eine Gesamtwohnfläche von 480 m2. Das Gebäude wurde 1789 aus gelben Backsteinen erbaut. Fenster und Außentüren wurden innerhalb der letzten 20 Jahre ersetzt, und heute erscheint die Wohnung deshalb großartig und zeitgemäß.

Die Immobilie bietet viele Einkommensmöglichkeiten:

Heute gibt es einen Hofladen mit Millionen-Umsatz.

Die 1.300 m2 Gebäude können für Lagerzwecke o.Ä. vermietet werden.

Es gibt 2,2 km Angelrecht für den Bach „Lille Hansted Å“, das vermietet werden kann.

20 ha sind als Feuchtwiesen/Natur mit einem See gewidmet. Diese bringen einen erheblichen EU-Zuschuss ein.

Außerdem besteht die Möglichkeit, dass ein Teil der Immobilie Teil des Stadtentwicklungsgebiets werden könnte.

Die jetzige Gesamtfläche der Immobilie beträgt 46,5 ha.


Download Prospekt


 

Hanstedgaard ist ein alter und sehr präsentierbarer Gutshof, der nur wenige hundert Meter nördlich von Horsens und am Ende einer schönen Lindenallee gelegen ist. Heutzutage ist das Hauptgebäude in 3 Wohnungen aufgeteilt, und das ermöglicht das Zusammenleben mehrerer Generationen unter einem Dach.